Über uns

In der Blaskapelle Würenlingen treffen sich blasmusikbegeisterte Musiker aus der näheren und weiteren Region, um gemeinsam zu üben und Publikum und Fans mit ihrer Musik zu begeistern.

Unterhaltsame und qualitativ hochstehende Blasmusik ist unser Ziel.   

Die Blaskapelle steht unter der musikalischen Leitung von

Kari Hauenstein. 

Er legt besonderen Wert auf authentische Interpretation der gespielten Stücke. Spielfreude soll nicht nur die Mitglieder anspornen, ihr bestes zu geben, sondern auch vom Publikum wahrgenommen werden.

Wir proben jeweils am Mittwoch in Würenlingen.

Geschichte der Blaskapelle

Die Blaskapelle Würenlingen wurde 1976 gegründet. Die erste Musikprobe fand am Ostermontag, 19. April 1976 in der umgebauten Garage am Hengelweg vom Mitgründer Anton Meier statt.  Anwesend waren Schneider Felix (Dirigent), Haberstroh Marcel und Rita Frei (Klarinette), Iten Paul und Jäggi Herbert (Tenorhorn), Meier Anton (Bariton), Gruber Karl und Frei Bruno (Flügelhorn), Mühlebach Markus (Trompete), Häusermann Werner und Jäggi André (Posaune), Zimmermann André (Es-Horn), Jäggi Urs und Müller Martin (B-Bass),Meier Walter (Schlagzeug).

Schon nach zwei Jahren nahm die BKW am 2. Schweizerischen Bauernkapellen-Treffen in Urdorf teil, um sich einer strengen Jury zu präsentieren und wurde mit einem vorzüglich benotet.

Viele Jahre stand die Blaskapelle unter der Leitung von Felix Schneider. An zahlreichen Konzerten, Auftritten und Veranstaltungen spielte sie auf und erfreute das Publikum. Auch an Dorffesten beteiligte sie sich aktiv (z.B. Rösslihof). In den 80er-Jahren wurden die Abendrundfahrten auf dem Zugersee zum festen Bestandteil des Jahresprogrammes der BKW. 

Das Jubiläum '10 Jahre Blaskapelle Würenlingen' wurde mit einem grossen Unterhaltungskonzert im Saal des Rest. Bären gefeiert. Das Echo in der Presse war entsprechend gross.

1990 wurde mit einem Bass-Konzert der 50jährige B-Bass von Martin Müller würdevoll in den Ruhestand befördert.

Das 20. Jubiläum wurde gebührend mit einer Gala Party in der Mehrzweckhalle Weissenstein gefeiert.

Zum 25-jährige Bestehen im Jahr 2001 konzertierte die BKW im Bären-Saal. Seit diesem Jahr wurde das Repertoir durch den Einsatz von Saxophonen in Richtung Partysound erweitert.

Zahlreiche Reisen im In- und Ausland sorgten für gemütliche Stunden und stärkten den Zusammenhalt der Kapelle. Das Bild rechts zeigt die Blaskapelle im Jahr 1986 auf einer Reise nach Saas Fee.

Bilder über die Geschichte der BKW findest Du auch in der Fotogalerie.

Erster Auftritt der Blaskapelle am Waldfest in Würenlingen

Es ist der Blaskapelle immer wieder gelungen, die Zuhöhrer und treuen Fans bei unterschiedlichen Anlässen und Veranstaltungen mit unterhaltsamer Blasmusik zu begeistern. Wir durften damit zu vielen vergnügten Stunden beitragen. Das Bild zeigt die Blaskapelle vor vielen Jahren an einem Waldfest in Würenlingen.

 

35 Jahre Blaskapelle Würenlingen

Am 30. Januar 2011 feiern wir das 35. Jubliäum mit einem Konzert in der Kirche Würenlingen. Die zahlreich erschienen Zuhörer sparen nicht mit Applaus und das Echo in der Presse ist entsprechend gross. Erstmals präsentieren wir uns mit dem neuen Logo.

 

Erfolgreiches Nachmittagskonzert 2012 im Saal Landgasthof Bären, Würenlingen

Vor einem berstend vollen Saal durften wir ein interessiertes Publikum zwei Stunden mit unserer Musik unterhalten. Vielen Dank für Ihren Besuch, Ihre damit bekundete Sympathie gegenüber der Blaskapelle und für den riesigen Applaus.

Fotos vom Konzert

 

Rundum Freude am Oldtimer „Praga“

Harmonisch, Ton-in-Ton, im Schauraum bei Marlis und Heinz Baumgartner, vor dem Konzert am Tegerfelder Wysonntig 2012.

 

40 Jahre Blaskapelle Würenlingen

 Im Jubiläumsjahr 2016 haben wir unser Publikum mit vielen Konzerten und Auftritten erfreuen dürfen. Besonders erwähnen möchten wir das Jubiläumskonzert vom 28. Februar im Bärensaal. Der Besucherandrang war so gross, dass wir leider nicht alle Platzreservationen berücksichtigen konnten. Nach dem Konzert, das unser musikalischer Leiter Fritz Eichelberger zusammengestellt hatte, durften wir nebst grossem Applaus auch viele Komplimente für unsere Vorträge entgegennehmen.

Ein letzter Höhepunkt im Jubiläumsjahr war das Kirchenkonzert in Würenlingen am 23. Oktober 2016. Das Konzert stand unter dem Motto "Mit Musik innere Ruhe finden".
 

 

 

Bruno Frei wird neuer Präsident

An der Jahresversammlung vom 17.1.2018 wurde Bruno Frei einstimmig als Nachfolger von Martin Müller zum neuen Präsidenten der Blaskapelle gewählt. Wir wünschen ihm viel Erfolg in seinem Amt.

 

Martin Müller wird Ehrenpräsident

Nach 10 Amtsjahren ist Martin Müller als Präsident der Blaskapelle zurückgetreten. Für seine ausserordentlichen Verdienste wurde er an er Jahresversammlung vom 17.1.2018 mit grossem Applaus zum Ehrenpräsidenten ernannt.

 

realisiert durch moderne-homepage.ch

Zitate

„Das größte Verbrechen eines Musikers ist es, Noten zu spielen, statt Musik zu machen.“
Isaac Stern

„Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten.“
Gustav Mahler

„Musik ist die beste Art der Kommunikation.“
Angelo Branduardi

„Die Musik ist die Sprache der Leidenschaft.“
Richard Wagner

„Über Musik kann man am besten mit Bankdirektoren reden. Künstler reden ja nur übers Geld.“
Jean Sibelius

Kontakt

Blaskapelle Würenlingen Bruno Frei
Hauptstrasse 82
5212 Hausen
056 441 86 08 back.frei@yahoo.de